Für Sie haben wir alles im FOCUS!

Verwaltung

Sie sind auf der Suche nach einem kompetenten und erfahrenen Partner in der WEG-Verwaltung, Mietverwaltung oder im Bereich der Sondereigentumsverwaltung?

Dann machen Sie doch einfach einen unverbindlichen Termin mit uns.

Vertrieb

Ihre Immobilie soll verkauft oder vermietet werden? Oder sind Sie auf der Suche nach Ihrer Traumimmobilie? Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung! 

Wir unterstützen Sie als Immobilienmakler und freuen uns, von Ihnen zu hören.

Projektentwicklung

Bei der Entwicklung und Durchführung innovativer Nutzungs- und Sanierungsprojekte legen wir Wert auf eine hohe Umsetzungsqualität.

Für mehr Informationen freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

0
Eingegangene E-Mails in 2020
0
Aktuelle Objekte
0
€ Volumen der betreuten Baumaßnahmen in 2020
0
% Verwaltungsübernahme durch Weiterempfehlung
Wir l(i)eben Immobilien

Wir l(i)eben Immobilien

Seit 1992 verwalten und vermitteln wir leidenschaftlich Immobilien im Großraum Köln / Bonn und Düsseldorf. Unser Anspruch ist, transparent und partnerschaftlich mit unseren Kunden zusammenzuarbeiten.

Mehr lesen
Unsere größte Stärke sind Menschen!

Unsere größte Stärke sind Menschen!

Gemeinschaft, ein freundschaftliches Miteinander und Wertschätzung füreinander prägen unseren Arbeitsalltag. Wir sind ein begeisterungsfähiges, leidenschaftliches und starkes Team. Leistung bringen wir aus Überzeugung und aus Spaß am Erfolg. Flache Hierarchien und eine durchlässige Struktur, die offen für Anregungen und Input von jedem Mitarbeiter ist, bestimmen unsere Unternehmenskultur. 
Und weil wir große Pläne haben und immer auf der Suche nach sympathischen neuen Teammitgliedern sind, freuen wir uns Sie kennenzulernen!

Unsere größte Stärke sind Menschen!
Wir sind Mitglied im VDIV NRW - Im Netzwerk zum Erfolg

Wir sind Mitglied im VDIV NRW - Im Netzwerk zum Erfolg

Wir profitieren vom praktischen Erfahrungsaustausch unter Verwalterkolleginnen und -kollegen. Dazu dienen Fachveranstaltungen ebenso wie die regionalen Verwalterstammtische.

Diese Netzwerke sind Impuls- und Ideengeber, sie motivieren dazu, neue effiziente Lösungen für die eigene Arbeit umzusetzen. 

WEG-Reform 2020: Das ändert sich für Sie als Eigentümer!

WEG-Reform 2020: Das ändert sich für Sie als Eigentümer!

Der Gesetzgeber hat nach vielen Anläufen das Wohnungseigentumsmodernisierungsgesetz (WEMoG) verabschiedet. Es wurde am 16. Oktober 2020 im Bundesgesetzblatt verkündet (BGBl I, 2187) und tritt am 1. Dezember 2020 in Kraft.

Die wichtigsten Änderungen stellen wir Ihnen nachfolgend übersichtlich und im direkten Vergleich zu den bisherigen Regelungen vor.

WEG-Reform 2020: Das ändert sich für Sie als Eigentümer!
FOCUS Aktuell

FOCUS Aktuell

Kennen Sie schon unseren Newsletter FOCUS aktuell? Die wichtigsten Änderungen in der Wohnungswirtschaft, aktuelle Rechtsprechungen und praktische Hinweise zum Thema Immobilien stellen wir Ihnen regelmäßig zusammen.

Die Grundsteuerreform 2022

Das Wichtigste auf einen Blick In der Zeit vom 01.07.2022 bis spätestens 31.10.2022 müssen alle Eigentümer eine Grundsteuererklärung einreichen. Es handelt sich hierbei um eine separate Steuererklärung. Die Einreichung ist online über www.elster.de möglich. Zur Abgabe der Erklärung ist jeder Sondereigentümer selbst verpflichtet, der Verwalter kann dies nicht übernehmen. Wichtiger Hinweis: Bitte warten Sie nicht auf ein Schreiben, welches Sie zur Einreichung der...
Mehr lesen

Versicherer müssen Wasserschäden durch undichte Silikonfugen nicht mehr übernehmen

Mit einem BGH-Urteil hat sich die Regulierungspraxis für Leitungswasserschäden wesentlich verändert: Laut der neuen Rechtsprechung sind Wasserschäden durch undichte Silikonfugen nicht Teil der wasserführenden Anlage und damit nicht mehr versichert. Undichte Silikonfugen sind der Grund für 25 % aller Leitungswasserschäden. Was Verwalter jetzt wissen müssen und wie sie am besten ihre Wohnungseigentümergemeinschaften informieren. 

Mehr lesen

Betriebskostenabrechnung: Mieter hat Anspruch auf Einsicht in Original-Belege

Ein Mieter kann hinsichtlich der bei einer Betriebskostenabrechnung vom Vermieter geschuldeten Belegvorlage grundsätzlich Einsicht in die Originale der Abrechnungsbelege zur Betriebskostenabrechnung verlangen, ohne insoweit ein besonderes Interesse darlegen zu müssen. Nur in Ausnahmefällen ist die Vorlage von Kopien ausreichend. 

Mehr lesen
Standort




FOCUS GmbH
Immendorfer Straße 2
50321 Brühl

Tel. Verwaltung: +49 (0) 22 32-21 31-0
Tel. Vertrieb: +49 (0) 22 32-56 84 80
Fax: +49 (0) 22 32-3 44 18